Zähringer Park
Zähringer Park hinter dem Bürgerhaus

Parks

Zähringer Park

Der Zähringer Park stellt seit 2004 mitten im Freiburger Stadtteil Zähringen einen ausgedehnten Freiraum dar, der für alle zugänglich ist. Die umfangreiche Gestaltungsmaßnahmen im nahen Umfeld des Bürgerhauses, zwischen Sportplatz Alemannia Zähringen, Bahnlinie und Turnhalle der Emil-Gött-Schule veränderten vor allem den ehemaligen Liegewiesenbereich des Zähringer Thermalbades. Sinn des Zähringer Parks ist es, unterschiedlichste Sport- und Spielflächen für alle Bürger des Stadtteils an zentraler Stelle bereitzustellen, wie z.B. Kinderspielplatz, Hartplatz für Streetball und ähnliche sportliche Aktivitäten. Quelle: www.badische-seiten.de

Barrierefreie Straßenbahnhaltestelle Tullastraße, hinter dem Bürgerhaus, Lameystraße

Fritz-Ginter-Park

Der Fritz-Ginter-Park in Freiburg Zähringen entstand im Jahr 1988. Im Fritz-Ginter-Park gibt es unter anderem einen kleinen Tümpel mit Fröschen. Im Park befindet sich auch ein Spielplatz mit Rutsche, Kletterhaus, Sandkasten, Wackelboje und einem kleinen Karussell.Quelle: www.badische-seiten.de

Schlehenrain 22, 79108 Freiburg, zwischen Fillibachstraße und Harbuckweg